Yogafestival Workshop: Dynamische Meditation 
Datum:
 So 14.11.21
Uhrzeit: 
06:30-08:00Uhr 
Raum: Schönbornsaal
Lehrer: Tobias Kerz

Beschreibung des Workshops:
Der westlich geprägte Mensch tut sich schwer mit Stille und sein Verstand kommt kaum zur
Ruhe. Sein Leben ist voller Aktivitäten. Um zur Ruhe zu kommen bedarf es des Loslassens.
Die dynamische Meditation ist eine aktive Meditation. Sie besteht aus 5 Phasen und führt über
die Bewegung in die Stille. Je mehr wir uns bewegen, umso ruhiger wird unser Verstand. In
dem Zustand der körperlichen Erschöpfung erfahren wir die Stille. Die Seele beginnt zu
atmen.

Infos zum Lehrer:
•Im beruflichen Leben Diplomingenieur, tätig im Vertrieb
•Im privaten Leben voller Begeisterung für Meditation und Männerarbeit
•Seit 2009 Seminare in Selbsterfahrung: Path of love, Men’s liberation, Primärtherapie…
die dynamische Meditation war immer ein wichtiger Teil des Prozesses
•Seit 2010 Teilnehmer und Leiter von Männergruppen in Würzburg
•Meditationslehrerausbildung in der UTA Akademie in Köln mit Schwerpunkt der aktiven
Meditationen von Osho
•NLP Master bei Stephan Landsiedel
•Leiter der Workshops „Meditation & Liebe“