Yogafestival Workshop: Vinyasa Flow zum Thema Achtsamkeit
Datum:
Sa 05.11.22
Uhrzeit: 
10:00-11:15Uhr 
Raum: Schönbornsaal
Lehrer: Frank Schuler

Beschreibung des Workshops
‚AWARENESS‘

Früher oder später läuft jede Yogapraxis auf das Selbe hinaus: Mehr Bewußtsein und Aufmerksamkeit für Dich und Deine Welt, das Abschütteln negativer Glaubensgrundsätze, die Dich davon abhalten, ein freieres und glücklicheres Leben zu führen und einfach eine liebevolle und lebensbejahende Grundhaltung.

In dieser Klasse / diesem Workshop bringen wir besonders effektive Werkzeuge für diese Ziele, hin zu mehr Körperbewußtsein, Atem- und Energiebewußtsein und Meditation, auf den Punkt. Der Fokus liegt auf bewußtseins-stärkenden und bewußtseins-erweiternden Praktiken, die wir in einer gemeinsamen Asanapraxis und Atem- und Meditationsübungen erproben.

Eine etwa 1-jährige Praxis im Vinyasa- oder ähnlichem Yoga und spielerische Neugier auf die feineren und tieferen Töne Deiner Yoga-Praxis sind die einzigen Voraussetzungen für die Klasse / den Workshop.

 

Yogafestival Workshop: Nightflight – Vinyasa Yoga Flow mit Musik & Light Show
Datum:
Sa 05.11.22
Uhrzeit:
18:00-19:15Uhr
Raum: Schönbornsaal
Lehrer: Frank Schuler

Beschreibung des Workshops 
Erlebe Franks innovatives Projekt ‚Nightflight‘, eine experimentelle Fusion von Vinyasa Yoga, treibender Elektromusik und beeindruckender Lichtkunst erstmalig in Würzburg.

 

Infos zum Lehrer:
ist Co-Director von Lord Vishnus Couch und organisiert mit Nicole Bongartz die drei Kölner Yoga-Studios, die alljährliche Yoga-Conference Germany und zahlreiche weitere Projekte wie Yogareisen, Events und Workshops.

Als zertifizierter Yogalehrer IYA gestaltet Frank seinen Unterricht mit Tiefe und Humor. Genauigkeit und Sicherheit in Ausrichtung und Didaktik zeichnen seine Klassen ebenso aus wie die Liebe zum dynamisch-gefühlvollen Vinyasa-Flow.

Frank ist Ausbilder der alljährlichen Teacher Trainees von Lord Vishnus Couch.
Er ist Gastdozent vieler Ausbildungen in Deutschland und häufig Gast mit intensiven Workshops und seinem innovativen Projekt ‚Nightflight‘, einer experimentellen Fusion von Vinyasa Yoga, treibender Elektromusik und beeindruckender Lichtkunst.

Darüber hinaus ist er Schüler von Tsakpo Rinpoche in der Tradition des tibetischen Karmapa-Buddhismus.

Veröffentlichungen von Frank zu den Themen Yoga-Philosophie und –Sequencing erschienen in den Fachzeitschriften Yoga Aktuell und Yoga Journal, Yoga Klassen auf DVD und im Internet bei Yoga Easy.