Yogafestival Workshop: „Prayer to the source“
Datum:
 01.11.19
Uhrzeit:
11.45-13.15
Raum:
Greiffenclausaal
Lehrer:
Katja Seuffert

Beschreibung des Workshops:
Erkundest Du die verschiedenen Schichten von Körper und Seele, stößt Du an den Kern Deiner selbst. Koshas – die 5 Hüllen.

Warum eine ganzheitliche, regelmäßige Yogapraxis günstig ist.
Asana – Pranayama – Flow & Lecture

Infos zum Lehrer:
Katja möchte ein authentisches Yoga weitergeben. Gewachsen aus dem Wissen dass sie von Ihren Lehrernlernen durfte. Bryan Kest & Mark Whitwell sind die Lehrer die sie nach Ihrer 800 Std. Ausbildung im integralen Yoga am meisten geprägt haben.

Diese haben Sie darin unterstützt, sich selbst zu erkennen und Ihrem Weg zu folgen. So bringt sie auch die weiblichen Elemente des Yogas in den Fokus, in der noch sehr männlich geprägten Yogawelt. Doch geht es Ihr immer darum Ausgleich zu schaffen und jeden Menschen ebenfalls darin zu unterstützen, sich selbst zu erkennen.

Power & Ruhe – Tradition & Moderne + Erfahrung. 2007 eröffnete Sie die Yogalounge in Würzburg und entwickelte 2008, als sie selbst schwanger war, mit Unterstützung Ihrer Hebamme einen Yogakurs für Schwangere. Die positiven Rückmeldungen der letzten Jahre stärkten sie darin diesen Weg weiter zu gehen. Durch den eigenen Spagat zwischen Familie, Yogastudio, Lehrerin, Schülerin,…schätzt sie die tägliche Verbindung (Yogapraxis). „Diese leuchtet uns den Weg“. Dankbar ist sie auch für die Welt des Klangs mit all Ihrer Magie – Yantras & anderen geometrischen Formen – Natur & Kosmos ;0)

www.yogapur.jetzt